Quarz

Quarzglas wird vorwiegend zu Herstellung von optischen und technischen Komponenten in der Optik- und Halbleiterindustrie verwendet.

Oft wird nicht klar zwischen synthetischem und natürlichem Quarzglas unterschieden. Synthetisches Quarzglas (SQ) wird nach dem Flammenpyrolyse-Verfahren aus reinstem Siliciumtetrachlorid (SiCl4) hergestellt. Für Quarzglas, aus natürlichen kristallinen Rohstoffen erschmolzen, wird Bergkristall oder pegmatierter Quarz verwendet. Dieses Rohmaterial wird zu einen feinen Granulat vermahlen und mit einer Wasserstoff-Sauerstoffflamme zu Quarzglas geschmolzen.


Sico bietet beide Quarzglastypen an

  • Natürliches Quarzglas SILUX

    SILUX® - Gläser werden aus selektiertem und chemisch-physikalisch aufbereitetem Naturkristall oder pegmatitischen Quarzen in der Wasserstoff-Sauerstoff-Flamme erschmolzen.

  • Synthetisches Quarzglas SQE, SQ0, SQ1, SQ2

    SQ-Gläser sind synthetische Quarzgläser aus reinstem SiCl4, nach dem Flammenpyrolyseverfahren hergestellt. Diese Gläser sind praktisch frei von Blasen und Einschlüssen und zeichnen sich durch ihre hohe Durchlässigkeit im UV- und sichtbaren Spektralbereich aus. Die Sorten SQ0 bis SQ2 unterscheiden sich bezüglich Homogenität, Schichten und Durchlässigkeit im tiefen UV-Bereich.

download Datenblatt             download Transmissionskurve


und verarbeiten auch:

  • Heraeus HSQ 100, HSQ 300 and GE 214, GE 124

Products


Spezialprodukte


Unsere Mission

Höchste Qualität und Lieferungen „just in time“.

Kontakt | Anfrage